Sie sind hier: Startseite / Programm/Anmeldung

Programm 2024

Informationen zur Anmeldung:

  • Die Anmeldung für Vorlesungen ist jederzeit möglich.
  • Bitte achten Sie darauf, dass wir lediglich Kinder im Alter von 8- 12 Jahren zu den Veranstaltungen zulassen können.
  • Die Anmeldung für Exkursionen ist ab 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin möglich.
  • Wenn Sie eine Schulklasse oder Gruppe der Schulkindbetreuung anmelden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: kinderuni@ludwigsburg.de

Wenn eine Veranstaltung ausgebucht ist, sind auch alle Plätze auf der Warteliste bereits belegt.

Die Anmeldung für Vorlesungen ist jederzeit möglich. Die Anmeldung für Exkursionen ist ab 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin möglich.

Kinderuni - Lernwerkstatt: Drechseln - Eigene Formen und Figuren anfertigen

Mi, 24.04.2024 | 15 bis 16 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg.

Anmeldungen können ausschließlich online über die Internetseite der Kinderuni entgegen genommen werden.

Drechseln ist ein altes Handwerk. Das Besondere daran ist, dass sich dabei das Holz dreht. Man hält das Werkzeug an das Holz und kann so runde Formen und Figuren gestalten. Du kannst z.B. einen Schlüsselanhänger anfertigen oder einen Turm, Säule, Pilz, Spielfigur oder viele andere tolle Ideen aus schönen Hölzern ausprobieren. Die Arbeit mit der Mini-Drechselmaschine Unimat ist nicht schwer. Dennoch wäre es gut, wenn Du 10 Jahre alt oder älter bist. Da wir 13 Maschinen haben, können leider auch nicht mehr als 13 Kinder teilnehmen.


Kinderuni - Vorlesung: Von der Idee zum Film – ein Blick hinter die Kulissen

Mi, 08.05.2024 | 15 bis 16.30 Uhr

Veranstalter

Filmakademie Baden-Württemberg
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 969187

Veranstaltungsort

Caligari - Kino
Akademiehof 9 (Seestraße 25)
71638 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Filmakademie Baden-Württemberg.

Wie entstehen eigentlich Filme?

Es gibt zahlreiche Filmarten: Spielfilme, Serien, Animationsfilme, Dokumentarfilme, Mockumentaries, Scripted-Reality – aber was steckt dahinter und was gehört zu einem Film alles dazu? In der Vorlesung „Von der Idee zum Film – ein Blick hinter die Kulissen“ erforschen wir die Frage, warum wir Filme schauen, entdecken gemeinsam, wie ein Film entsteht und erkunden die Aspekte, die einen Film zu einem spannenden Erlebnis machen. Die Vorlesung legt neben dem kreativen Handwerk auch den Fokus auf die im Film zum Teil veränderten Tatsachen und soll dabei bei den Kindern das Bewusstsein schärfen, dass nicht alles, was wir auf der Leinwand präsentiert bekommen, Realität ist.

Informationen über die Dozentin: Als kreative Produzentin begleitet sie Filmprojekte von der ersten Idee bis zur Vermarktung und behält dabei den Überblick über jedes einzelne Gewerk, um ein ganzheitliches Ergebnis zu erzielen. In ihrer langjährigen Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen gibt sie ihr Wissen an den Nachwuchs weiter. Mit ihrer Diplomserie „Huldufólk – eine verborgene Welt“, nimmt sie junge Zuschauer:innen mit ihren Familien auf eine Reise in die fantastische Welt der isländischen Sagen und spezialisiert sich damit auf spannende und wertvolle Unterhaltung für jüngere Zielgruppen. Die erste Folge der Serie wird 2024 im SWR ausgestrahlt.


Kinderuni - Vorlesung: Mehr als nur Sprache - die Magie der Mehrsprachigkeit

Mi, 12.06.2024 | 15 bis 15.45 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg.

Bereits im Alter von sechs Jahren gelten Kinder als Muttersprachler*innen. Manche Kinder lernen in der frühen Kindheit mehrere Sprachen gleichzeitig. Zudem lernen alle Kinder in der Schule mindestens eine Fremdsprache. Doch was bedeutet Mehrsprachigkeit überhaupt? Und wann gilt man als mehrsprachig? Gemeinsam erkunden wir die Besonderheiten der Mehrsprachigkeit, decken einige Mythen auf und überlegen, wie die Mehrsprachigkeit unsere Welten erweitern kann.


Kinderuni - Vorlesung: Das Roboterrennen! Wer schafft es am schnellsten aus dem Labyrinth?

Mi, 10.07.2024 | 15.00 - 15.45 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg.

Das Roboterrennen! Wer schafft es am schnellsten aus dem Labyrinth?
Spielerischer Einstieg in das Programmieren mit Robotern

Programme und Programmcode stecken in fast allen Dingen aus unserem Alltag! Aber was hat Zähneputzen und eine elektrische Zahnbürste mit Programmieren und Robotern zu tun? Wie funktionieren Programme eigentlich und woraus bestehen sie? Und was ist überhaupt ein Algorithmus?
Diese und weitere spannende Fragen aus der Informatik und Programmierung können Kinder an der PH Ludwigsburg gemeinsam erkunden – und sogar selbst programmieren!
Dabei werden zuerst die unterschiedlichen „Bausteine“ entdeckt, aus denen man Programme bauen kann. Danach gehts bei spannenden Herausforderungen ans Programmier-Rätsel lösen: Wer schafft es am schnellsten mit seinem oder ihrem Roboter aus dem Labyrinth?
Die Kinder können nicht nur Programmcode schreiben, sondern direkt mit echten Robotern herausfinden, ob sie das Rätsel geknackt haben.

Bei dieser Kinderuni Vorlesung bekommen die Kinder spannende Einblicke in die Welt der Informatik, Computer und Roboter geben. Die Veranstaltung ermöglicht einen spielerischen Einstieg, die Kinder brauchen dafür kein Vorwissen – nur Neugier und Freude am Knobeln, Entdecken und Ausprobieren.


Kinderuni - Lernwerkstatt: "In the Making" – Maker- und Schreibworkshop

Mi, 04.09.2024 | 15.30 bis 17.30

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Kulturzentrum
Wilhelmstraße 9/1
71638 Ludwigsburg

Beschreibung

Die Anmeldung ist ab dem 7. August 2024 freigeschaltet. Anmeldungen können ausschließlich online über die Internetseite der Kinderuni entgegen genommen werden.

Bei dieser Kinderuni lernt ihr die Maker Zone, den mobilen Makerspace der Stadtbibliothek, kennen. Die Maker Zone verbindet Kunst, Technik und Medien auf einzigartige Weise. Wir starten mit einem Rundgang durch die Bibliothek, im Anschluss ist eure Kreativität gefragt: Werdet zu Autorinnen und Autoren einer Gruselgeschichte und baut in einer Maker-Aktion eine eigene Taschenlampe.

Bei der Veranstaltung werden evtl. Fotos gemacht, mit deren Verwendung Sie sich durch den Besuch der Veranstaltung einverstanden erklären. Wenn Sie das nicht möchten, sprechen Sie uns bitte an.

Die Anzahl der Plätze pro Veranstaltung ist begrenzt. Meldet euch deshalb am besten frühzeitig an.


noch keine Anmeldung möglich

Kinderuni - Exkursion: Vorhang auf! Bühne frei! Führung hinter die Kulissen der ADK

Mo, 21.10.2024 | 15 bis 16.30 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg GmbH Treffpunkt: Foyer gegenüber Restaurant Joe Peñas
Akademiehof 1
71638 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg.

Die Anmeldung ist ab dem 23.09.2024 freigeschaltet. Anmeldungen können ausschließlich online über die Internetseite der Kinderuni entgegen genommen werden.

Wer macht Theater? Was ist ein Schnürboden? Wer macht das Licht und wer den Nebel? Am 21.10.2024 öffnet die Theaterakademie ihre Tore und lädt zum Blick hinter die Kulissen ein. Mitarbeitende der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg (ADK) führen durch ihre Räume - von den Proberäumen bis zur Unterbühne und Kostümwerkstatt - und erklären, wer hinter den Kulissen am Theatergeschehen mitwirkt, wer welche Rolle spielt und was alles zum Erlernen des „Bühnenhandwerks“ an einer Akademie dazugehört. 


noch keine Anmeldung möglich

Kinderuni - Vorlesung: Was sind Steuern und warum bezahlen wir sie?

Mi, 06.11.2024 | 15 bis 15.45

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Gebäude 6, Raum 6.007
Reuteallee 36
71638 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen.

Hast Du Dich schon mal folgendes gefragt:

  • Bist Du schon mal mit Steuern in Berührung gekommen?
  • Wenn ja, um welche Steuern handelt es sich und welche gibt es überhaupt?
  • Müssen auch wir Kinder Steuern zahlen oder ist das nur ein Thema für Erwachsene?
  • Warum und seit wann gibt es Steuern?
  • Wie sind die Steuern in Deutschland geregelt?

Wenn Du endlich eine Antwort auf diese und andere Fragen haben willst, dann komm zu unserer Vorlesung in der Kinderuni


Kinderuni - Vorlesung: Woher kommt der Adventskranz?

Mi, 04.12.2024 | 15 bis 15.45 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9104077

Veranstaltungsort

Evangelische Hochschule Ludwigsburg Gebäude C, Hörsaal 1
Auf der Karlshöhe 2
71638 Ludwigsburg

Beschreibung

Veranstalterin ist die Evangelische Hochschule Ludwigsburg.

Wenn es Advent wird, dann merkt man das sofort in den Straßen, an den Häusern, in den Geschäften. Plötzlich sehen wir viele Lichter und hören stimmungsvolle Musik. Rund um Advent und Weihnachten gibt es viele Traditionen, von denen wir oft gar nicht mehr wissen, wo sie eigentlich herkommen. In dieser Vorlesung erfahrt ihr etwas über die Tradition, in der Adventszeit einen grünen Kranz zu basteln und Woche für Woche eine Kerze mehr daran anzuzünden, bis es endlich Weihnachten ist. Ihr hört, wer den Adventskranz erfunden hat, für wen der allererste Kranz eine Überraschung war und warum er ein bisschen anders war als unsere Kränze heute.