Sie sind hier: Startseite / Programm/Anmeldung

Programm 2020

.März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar

Kinderuniversität: "Wie hoch fliegt eine Wasserrakete?"

Mi, 08.07.2020 15:00 - 15:45 Uhr

Veranstalter

Kinderuniversität Ludwigsburg
Mathildenstraße 21/1
71638 Ludwigsburg
Telefon (07141) 9102610

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Reuteallee 46
71634 Ludwigsburg

Beschreibung

Was ist eine Wasserrakete?
Eine Wasserrakete besteht aus einer Kunststoffflasche mit Gartenschlauchanschluss und kleinen Flügeln, damit sie geradeaus fliegt.

Wie funktioniert eine Wasserrakete?
Die Wasserrakete funktioniert ähnlich wie ein Luftballon. Blase einen Luftballon auf und lass ihn los. Er fliegt so lange, bis die hineingeblasene Luft wieder ganz herausgeströmt ist. Wenn man viel Luft in die Rakete pumpt, wird die Luft in der Flasche immer stärker zusammengepresst. Der Druck in der Flasche wird dadurch größer. Wenn man die Rakete startet, strömt die Luft aus der Flasche heraus und lässt die Rakete nach oben steigen. Allein mit Luft fliegt sie aber nicht sehr hoch.

Warum braucht die Rakete Wasser?
Füllt man Wasser in die Rakete, so muss die zusammengepresste Luft zuerst das Wasser aus der Rakete herausdrücken. So lange das passiert, wird die Rakete immer schneller und fliegt höher. Erst wenn alles Wasser herausgedrückt ist und die zusammengepresste Luft herausströmt, hat die Wasserrakete ihre maximale Höhe erreicht. Danach fällt sie wieder zurück zur Erde.

Was passiert, wenn man die Rakete ganz mit Wasser füllt?
Es passt keine Luft mehr in die Flasche, die das Wasser herausdrücken kann. Das Wasser fließt einfach aus der Rakete. Sie fliegt nicht.

Was ist die richtige Füllmenge, mit der eine Wasserrakete möglichst hoch fliegt?
Diese Frage beantworten wir Dir, wenn Du zu uns kommst und Raketenbautechniker/in werden möchtest. Wir freuen uns auf Dich!


noch keine Anmeldung möglich